EspressoNet 365
 

EspressoNet 365 für die Online-Collaboration nutzen

Die virtuelle Zusammenarbeit in Teams oder mit Externen findet bei EspressoNet 365 in vorgegebenen online Arbeitsräumen statt, abgestimmt auf die Organisationsstruktur und konfiguriert mit einem entsprechenden Berechtigungsmanagement. Der Zugriff auf Dokumente und Informationen ist intuitiv und schnell, das File-Sharing und Bearbeiten von Dateien einfach und sicher.

EspressoNet 365, eine professionelle, out-of-the-box Collaboration-Lösung für Microsoft Cloud, bietet Ihnen eine strukturierte und best-practice Benutzeroberfläche für wirksamere Zusammenarbeit.

Mitarbeiter verfügen mit EspressoNet 365 über einen digitalen Arbeitsplatz. Alles was sie für die tägliche Arbeit brauchen, ist an einem Ort online zu finden: Unternehmensinformationen, Neuigkeiten, individuell gewählte Seiten als auch eine plattformübergreifende Suchfunktion für alles andere.

Mitarbeiter verfügen mit EspressoNet 365 über einen digitalen Arbeitsplatz. Alles was sie für die tägliche Arbeit brauchen, ist an einem Ort online zu finden: Unternehmensinformationen, Neuigkeiten, individuell gewählte Seiten als auch eine plattformübergreifende Suchfunktion für alles andere.

Ein Klick genügt und schon befindet man sich auf der bereits vorstrukturierten Startseite mit Unternehmensinformationen (siehe auch EspressoNet 365 als Intranet nutzen), Links auf Allgemeininformationen und individuelle Arbeitsräume für das Projektmanagement (siehe auch EspressoNet 365 für das Projektmanagement nutzen), die Teamarbeit oder auch die Online-Collaboration mit Externen.

Das Einrichten eines Arbeitsraumes können Mitarbeitende gleich selbst erledigen, ohne jegliche IT-Unterstützung. EspressoNet 365 basiert auf dem Self-Service-Prinzip, sodass einer einfachen online Collaboration nichts mehr im Wege steht.  

Das Eröffnen eines neuen online Workspace erfolgt via Mausklick. Eingabe des Namens, Wahl der Workspace-Kategorie, Beschreibung des Arbeitsraumes und Hinzufügen der Mitglieder genügen und schon kann man loslegen. 

Das Eröffnen eines neuen online Workspace erfolgt via Mausklick. Eingabe des Namens, Wahl der Workspace-Kategorie, Beschreibung des Arbeitsraumes und Hinzufügen der Mitglieder genügen und schon kann man loslegen. 

Ein Arbeitsraum hat wiederum eine vorgegebene Struktur und Standardfunktionen. So verliert man keine Zeit beim Einrichten, sondern kann gleich mit der Arbeit beginnen: Dateien können per Drag & Drop hochgeladen, dank einer intelligenten Suchmaschine einfach gefunden und mithilfe von Microsoft Online gemeinsam bearbeitet werden.

Die Zusammenarbeit findet so nicht mehr via Email statt, sondern online in einem strukturierten, sicheren und benutzerfreundlichen Workspace.

Möchten Sie mehr erfahren? Gerne kommen wir bei Ihnen vorbei und machen eine Demo.