Herausforderung

Viele Unternehmen suchen nach Wegen, die Produktivität ihrer Organisationen zu steigern und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu fördern. Es wird immer wichtiger, wirksam und auch flexibel mit Kollegen aus anderen Teams, Abteilungen, Standorten und auch anderen Unternehmen zu arbeiten. Obschon viele der neuen Tools vollmundig versprechen, die Zusammenarbeit schlagartig zu verbessern, ist es klar, dass es mehr braucht! Spezifische Erfahrung ist gefragt, um einen messbaren Vorteil für ein gesamtes Unternehmen zu erzielen.

Unser Ansatz

Wir orchestrieren die digitale Transformation am Arbeitsplatz. Unsere Kunden profitieren von unserer Expertise und bewährten Projektmethode im Einsatz und der Implementierung von Collaboration-Technologien. Wir beraten das Top Management bei Organisationsfragen und der Etablierung der passenden digitalen Collaboration-Kultur.

Wir haben basierend auf über 10 Jahren Projekterfahrung eine einzigartige Kompetenz zum Thema der angewandten Collaboration in Unternehmen aufgebaut. Davon können Sie profitieren.

 
 

Unsere Methode

Wir befolgen eine bewährte, standardisierte Methode zur Implementierung einer passenden Collaboration-Lösung für Ihr Unternehmen.

Die dazu bereitgestellte Technologieplattform ist vom Start weg einsatzbereit. Deswegen befassen wir uns gleich zu Beginn mit der Erarbeitung einer Collaboration-Kultur, die auf Ihre Organisation und Strategie abgestimmt ist. In Workshops mit dem Top-Management erarbeiten wir Collaboration-bezogene Ziele und Leitsätze anhand konkreter Anwendungsfälle für eine wirksame Zusammenarbeit. Gleichzeitig wird das System Ihren Bedürfnissen gerecht konfiguriert.

Der erforderliche Wandel, den Ihre Organisation durchgehen soll, wird ebenfalls von Anfang an vorbereitet. Mit Best-Practice-Prinzipien begleitet Sie MondayCoffee dabei, die Organisation bei dieser Initiative mitzunehmen und die Mitarbeiter für die evidenten Vorteile zu gewinnen.

 
MondayCoffee Consulting Methode.png
 

Interessiert an einem persönlichen Gespräch?